Ausziehtusche Schwarz, Sepia & Bister

Schwarz, Sepia & Bister

Die drei Farbtöne Schwarz, Sepia und Bister die wir unter den Namen Ausziehtusche offerieren, haben eine lange Tradition. Es sind pigmentierte Tuschen, die sich mit destilliertem Wasser verdünnen lassen sowie wasser- und radierfest auftrocknen. Sie sind daher bestens für Flächentönung, Lavierung mit dem Pinsel und zum Anlegen von Linien geeignet. Es lassen sich wirkungsvolle Hell-Dunkel Effekte erzielen.

Die Tusche fließt ausgezeichnet aus den verschiedenen Zeichengeräten.

In Ihrem Anwendungsbereich eignet sie sich nicht nur für feine kalligrafische Arbeiten und Federzeichnungen, sondern auch für Absprengtechnik und malerische Zeichnungen.

Der chemische Unterschied zu den Zeichentuschen, Sorte 29 700, liegt grundlegend im Bindemittel. Bei den Ausziehtuschen besteht dieses aus einer Schellacklösung, bei den Zeichentuschen aus einem Reinacrylat.

Die Ausziehtuschen Sepia, an den organischen Sepia-Ton des Tintenfisch-Sekretes angepasst, und Bister sind als transparente Tuschen konzipiert. Sie sind weitgehend lichtbeständig.

Um tiefschwarze, deckende Aufstriche zu erzielen, ist besonders Ausziehtusche Schwarz zu empfehlen. Hierbei kommt ein spezieller Gasruß zum Einsatz.

Die Ausziehtuschen sollten vor Gebrauch geschüttelt werden. Bei Sepia und Bister reicht ein kurzes Schütteln. Die Ausziehtusche Schwarz ist nach längerem Stehen aufzurühren, um Schaumbildung zu vermeiden.

Der Zeichen-Untergrund (das Papier) bedarf keiner speziellen Vorbereitung vor der Applikation der Tusche.

Schwarz
29500 Schwarz
Sepia
29501 Sepia
Bister
29502 Bister